Valid HTML 4.01!

 

Startseite
Raumpiraten
Machtjunkies
Dunkles Licht auf der Netzhaut
Agent to the Stars
Kurzgeschichten
Fan Fiction



Letzte Änderung: 19.03.2001

©
Dunkles Licht auf der Netzhaut

Rezensionen

'Dunkles Licht auf der Netzhaut' ist ein Episoden-Roman von (Homepage). Die Geschichte spielt im 21. Jahrhundert und handelt von einer jungen Frau, die in die Fußstapfen ihres Vaters, ein großer Star-Detektiv, treten möchte.

Da es sich hier um einen Episoden-Roman handelt, kann man ohne weiteres die jeweiligen Kapitel auch einzeln lesen. Sie werden zwar von der Rahmenhandlung, sprich der Hauptperson, durchzogen werden, sind aber in sich abgeschlossene Geschichten.


Prolog
Kurze Vorstellung der Hauptperson, Tiny Truckle.

Kapitel 1 - Der Sinn des Lebens
In einer Bar lernt Tiny einen gewissen Bryce kennen, den sie aber am nächsten Tag nicht mehr erreichen kann. Er scheint verschwunden zu sein, und keiner weiß, wohin. Weitere Nachforschungen bringen Erstaunliches an den Tag: Er ist als Wissenschaftler an einem höchst seltsamen Projekt beschäftigt. Hat das etwas mit dem Verschwinden zu tun?

Mehrere Morphs

Kapitel 2 - Unsterblichkeit (noch nicht fertig)
Der Obdachlose Paul erholt sich nach einer normalerweise tödlichen Schußverletzung innerhalb von nur wenigen Minuten. Von der Wunde ist nichts mehr zu sehen, sie ist vollständig verheilt. Was ist geschehen?

Gotham Metropolis

Prolog
Word-Dokument im RTF-Format
4 kB
Download
Acrobat-Dokument im PDF-Format
20 kB
Download
Kapitel 1 - Der Sinn des Lebens
Word-Dokument im RTF-Format
47 kB
Download
Acrobat-Dokument im PDF-Format
57 kB
Download
Kapitel 2 - Unsterblichkeit
Word-Dokument im RTF-Format
17 kB
Download
Acrobat-Dokument im PDF-Format
39 kB
Download

sind auf Anfrage erhältlich